Ich liebe die Natur! Deshalb bin ich jede Minute mit meiner Familie draußen. Und deshalb habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht und freue mich über jeden von Euch, der diese Liebe teilt. Meine Kinder zeigen mir aber auch immer wieder, wie wichtig es ist, dass wir Alles für den Erhalt von Umwelt und Natur tun. Damit wir unseren Kindern die herrlichen Wälder im Hunsrück genau so zurücklassen, wie wir sie kennen. Oder sogar noch ein bisschen besser.

 

Als Händler stehen wir da in einer besonderen Verantwortung: wir leben davon, dass Du bei uns kaufst und tragen die Verantwortung für Mitarbeiter und Familien. Trotzdem – oder besser: genau deshalb haben wir uns zum Ziel gesetzt, mit all unseren Entscheidungen die Umwelt und Natur zu schützen.

 

Deshalb verkaufen wir Dir nur Sachen, die wir selbst nutzen und gut finden, damit Du möglichst lange Freude daran hast. Bei uns im Laden kannst Du alle Teile in Ruhe ausprobieren, anprobieren und testen. Wir beraten Dich mit unserer persönlichen Erfahrung und verkaufen Dir nur, was wirklich passt – zu Dir und Deiner Nutzung. Unsere Devise dabei: die Ausrüstung soll so technisch wie nötig sein und so einfach wie möglich. Sie soll lange halten und gut zu reinigen sein. Wir zeigen Dir gerne, wie wir unsere Schlafsäcke, Zelte und Seile pflegen, wenn Du das nächste Mal im Laden bist.

 

Im Fall der Fälle muss sich gute Ausrüstung natürlich auch reparieren lassen. Ein kleiner Riss macht noch keine Jacke oder Hose zum Plastikmüll – davon gibt‘s doch eh schon zu viel. Manchmal ist der Schneider unseres Vertrauens die beste Wahl, um Deine geliebten Klamotten zu reparieren. Ansonsten helfen aber auch die Hersteller: so gut wie alle Marken, die wir verkaufen, reparieren Schuhe, Kleidung und Ausrüstung. Ich selbst habe auch schon viele Sachen nähen lassen, statt sie auszutauschen und freue mich immer wieder über die Geschichten, die meine Kleidung damit erzählt.

 

Damit Du Dir ganz sicher sein kannst, ob der neue Laufschuh passt, ob das Laufen mit Stöcken für Dich das richtige ist oder Du Dir wirklich ein Klettersteigset kaufen möchtest, bieten wir Dir übers ganze Jahr Produkttests an. So wie neulich beim Klettersteigtag, den wir zusammen mit dem DAV und Ausrüstung von Edelried gemacht haben. Frag einfach nach, welche Termine als nächstes anstehen!

 

Auch die Marken bei X-Sport sind Vorreiter, was Klimaschutz, nachhaltige Produktion und faire Arbeitsbedingungen betrifft: Patagonia, Vaude und Keen zum Beispiel. Denn wenn Du schon eine gute Jacke, neue Schuhe oder einen Rucksack kaufst, die Dich bei Deinen Abenteuern in den nächsten Jahren begleiten, dann sollen sie doch auch nachhaltig produziert sein. Du merkst den Unterschied bestimmt, wenn Du Dein Gesicht in die Kapuze kuschelst. Mehr Infos zum Engagement einiger unserer Marken findest Du unter diesem Text.

 

Wir bei X-Sport haben uns entschieden: für Natur, Klimaschutz und eine lebenswerte Zukunft für unsere Kinder. Und gegen Wegwerfprodukte, Tonnen an Verpackungsmüll und unnötige Retouren für auf gut Glück bestellte Massenware.

 

Mach Du auch mit, damit wir gemeinsam einen Unterschied machen!

 

Euer

Frank und das Team vom X-Sport Kastellaun

 

Patagonia

 

Bei Patagonia ist Umweltschutz kein "Beiprodukt", sondern Kern des Unternehmens. Seit seiner Gründung setzt sich Patagonia für die gleichnamige Region in Argentinien ein, für Naturschutz weltweit und für die faire und nachhaltige Produktion von Kleidung und Ausrüstung. Mit seinen wornwear-Aktionen wirbt der Hersteller dafür, weniger zu kaufen und Ausrüstung reparieren zu lassen, statt sie einfach auszutauschen.

Wir finden: so muss es sein. Und haben selbst jeder ein Patagonia Lieblingsteil im Schrank.

Alle Infos zum Engagement von Patagonia findet Ihr hier:

https://eu.patagonia.com/hu/de/environmentalism.html

 

 

Vaude

 

VAUDE ist Vorreiter unter den "grünen" Outdoor-Marken: seit 2001 arbeitet das deutsche Unternehmen nach bluesign, dem weltweit strengsten Standard für Umwelt- und Verbraucherschutz in der Textilproduktion. Die Kriterien des eigenen Labels GreenShape gehen sogar noch darüber hinaus und beinhalten den gesamten Lebenszyklus eines Produkts – vom Design über die Materialien bis zu Pflege und Recycling.

In der Sommerkollektion 2020 werden 97% der Bekleidung GreenShape zertifiziert sein. Da kann man sich guten Gewissens seinen nächsten Kuschel-Pullover aussuchen.

Vaude ist super transparent zu seinen Produktionsbedingungen. Klickt doch mal rein:

https://nachhaltigkeitsbericht.vaude.com/

 

 

Keen

 

"Wir sind nicht einfach nur hier, um Schuhe herzustellen. Wir müssen mehr tun." Dieses Motto ist bei KEEN gesetzt: wasserdicht trotz Verzicht auf PFC-haltige Chemikalien, Leder aus zertifizierten Betrieben und hohe Standards für Mitarbeiter in den Betrieben sorgen für geringstmöglichen Einfluss auf Menschen und Umwelt.

Damit Du und Deine Kinder die Umwelt mit den Füßen perfekt erleben können, lassen die leichten und flexiblen Schuhen den Zehen genug Platz und bieten trotzdem den nötigen Schutz. Die richtigen Schuhe also für den Schritt in die Zukunft.

Alles zu Keens Bestrebungen für Umwelt und Natur liest Du hier:

https://www.keenfootwear.com/reducing-impact.html

 

 

tentree

 

Der Deal steckt im Namen: pro produziertem Teil pflanzt tentree 10 Bäume. 25 Millionen sind es bereits – und noch lange nicht Schluss: die beiden Brüder Derrick und Kalen wollen bis 2030 weltweit 1 Milliarde Bäume pflanzen und zur umweltfreundlichsten und fortschrittlichsten Marke auf dem Planeten werden. Finden wir gut! Und haben brandneu coole Shirts, Tops, Hoodies und Mützen der Kanadier für Euch im Laden.

 

Hier liest Du mehr über die Mission von tentree:

 

https://www.tentree.com/pages/company